Unsere Luftpistolen-Mannschaft hatte im letzten Wettkampf der diesjährigen Grundklassenrunde den SV Eichelsachsen/Wingershausen zu Gast. Unsere Schützen haben erneut ihre Klasse gezeigt und auch diesen Wettkampf deutlich mit 1370:1293 gewonnen und sind somit ohne Punktverlust Rundenkampfsieger Luftpistole 2017!!

Wir gratulieren unseren Schützen zu diesem großartigen Erfolg.

In der Einzelwertung ergeben sich folgende Ringdurchschnitte:

Rolf Jagsch mit 353,6, gefolgt von Thomas Schorr mit 346,33, Uli Kröll mit 344,75, Peter Zielonka mit 334,5, Christian Reisel mit 327,75, Uwe Schwesig mit 326,67 und Michael Breuer mit 303,0.

Weitere Einzelheiten zu den Ergebnissen finden Sie unter Luftpistole.

 


 

Für unsere Sportgewehr-Mannschaft sind die diesjährigen Kreis-Rundenkämpfe beendet. In Runde 6 waren unsere Schützen beim SV Niederissigheim 1 zu Gast. Unsere Schützen konnten diesen Wettkampf deutlich mit 595:702 Ringen gewinnen und die Punkte für Altenstadt sichern. Unsere Mannschaft belegt in der Abschlusstabelle mit 2942 Ringen und 6:2 Punkten Platz 2.

Wir gratulieren unseren Schützen zu diesem Erfolg!

In der Einzelwertung ergeben sich folgende Ringdurchschnitte:

Constantin Schwarz mit 273,67 gefolgt von Peter König mit 244,5, Hans-Otto Wolf mit 239,0 und Stefan Hanns mit 232,0.

Weitere Einzelheiten zu den Ergebnissen finden Sie unter Sportgewehr.

 


 

In Runde 8 war unsere 1. Sportpistolen-Mannschaft beim SV Tell Rückingen 2 zu Gast. Bedingt durch eine Waffenstörung, die nicht behoben werden konnte, haben unsere Schützen diesen Wettkampf mit 850:710 Ringen verloren und mussten die Punkte an die Gastgeber abgeben. In der Tabelle belegt unsere Mannschaft mit nun 6604 Ringen und 8:6 Punkten weiterhin Platz 2.

In der Einzelwertung ergeben sich folgende Ringdurchschnitte:

Uwe Unger mit 260,57, gefolgt von Florian Sandig mit 250,0, Uwe Schwesig mit 242,5, Christian Reisel mit 242,2, Sabine Lerch mit 242,14, Felix Schwesig mit 240,4, Susanne Schwesig mit 234,17, Klaus Schmitt mit 199,5 und Kerstin Westphal mit 128,17.

Weitere Einzelheiten zu den Ergebnissen finden Sie unter Sportpistole.

 


 

In Runde 8 hatte unsere 2. Sportpistolen-Mannschaft den Tabellenletzten SG Hanau zu Gast. Unsere Schützen haben auch diesen Wettkampf mit 885:860 Ringen gewonnen und die Punkte für Altenstadt gesichert. Unsere Mannschaft führt mit nun 4834 Ringen und 10:0 Punkten weiterhin die Tabelle an.

In der Einzelwertung ergeben sich folgende Ringdurchschnitte:

Uli Kröll mit 263,0 gefolgt von Peter Zielonka mit 257,2, Rainer Crass mit 256,33, Thomas Düsing mit 247,75, Gernot König mit 244,0, Clemens Kroschewski mit 225,6 und Michael Breuer mit 177,33.

Weitere Einzelheiten zu den Ergebnissen finden Sie unter Sportpistole.

 


 

In der letzten Runde war unsere Freie Pistole-Mannschaft beim Tabellenführer SV Nieder-Florstadt zu Gast. Unsere Schützen haben den Wettkampf leider mit 736:699 Ringen verloren und mussten die Punkte an die Gastgeber abgeben. In der Abschlusstabelle belegt unsere Mannschaft mit 5714 Ringen und 6:10 Punkten Platz 4.

In der Einzelwertung ergeben sich folgende Ringdurchschnitte:

Stefan Bauer mit 251,88, gefolgt von Rolf Jagsch mit 232,5 und Uli Kröll mit 229,88.

Weitere Einzelheiten zu den Ergebnissen finden Sie unter Freie Pistole.

 

Stand 09.11.2017

   
© Schützenverein 1926 e.V. Altenstadt 2017